Chikung-Taichi

Látigo

Látigo

Familia Liu

Familia Liu

Familia Liu

Familia Liu

Posición de Lu

Posición de Lu


Chikung-Taichi ist eine Methode zur Entspannung des Körpers, bei der von der Lebensenergie oder ‘chi’ Gebrauch gemacht wird, auf der die Traditionelle Chinesische Medizin basiert. Sie hat ihren Ursprung in ferner Vergangenheit, findet jedoch in der heutigen Zeit immer weiter an Anerkennung in Europa auf Grund der positiven Auswirkungen, die durch ihre Ausübung erlangt werden.

Wozu ist sie gut?

Die Ausübung von Chikung-Taichi führt Sie in einen Zustand tiefster Entspannung und Harmonie und hilft Ihnen, alltäglichen Stress, Angespanntheit und Belastungszustände zu meistern, unter denen die Bewohner von Großstädten normalerweise leiden.

Chikung-Taichi stärkt nicht nur Ihre Intelligenz und Ihr Erinnerungsvermögen sondern hilft Ihnen auch bei der Behandlung aller Arten von Krankheiten wie zum Beispiel, Herzerkrankungen, Rheuma, Fettleibigkeit, Arthrose, Arthritis, Kreislaufprobleme, Muskelschmerzen oder Bluthochdruck.

All dies ist deshalb möglich, da das kontinuierliche Üben eine allgemeine Verbesserung der Kräfte, Tiefenentspannung, Wohlbefinden und Ruhe bei gleichzeitiger Stressreduzierung mit sich bringt.

Für wen ist es gut?

Jeder kann von Chikung-Taichi profitieren, unabhängig vom Alter. In China wird es täglich von Personen aller Altersstufen als eine Form von Leibesübung und Entspannung ausgeübt.

Die Meinung der modernen Medizin

Der modernen Medizin zufolge sind alle oben angeführten Faktoren wie Stress, Sorge, Nervosität und eine negative Einstellung weitgehend verantwortlich für das was wir Krankheit nennen. Aus diesem Grund empfehlen heutzutage viele Ärzte ihren Patienten Chikung-Taichi wegen der großen Vorteile die ihnen ein ausgeglichener Fluss des Chi gewährt.

Was bietet uns Chikung-Taichi?

Chikung-Taichi-Übungen verbessern unsere Lebensqualität, indem unsere Vitalität, Kraft und innere Ausgeglichenheit gesteigert werden. Unser Körper wird erneut die Geschmeidigkeit und den Elan aus jungen Jahren spüren. Wir sprechen von einem chinesischen Kulturschatz, von dem kostbaren Wesen der Weisheit und Erfahrung von Großmeistern, die ihr Wissen und ihre Fertigkeiten eingebracht haben, um eine Grundlage zu schaffen, auf der die Bedingungen für die Lebenszufriedenheit des Menschen gestaltet werden: ein langes Leben, Kraft, Vitalität, Schönheit und Harmonie.

Taichi Push Hands (Tui Shou).

Push Hands (“schiebende Hände”) ist der Ursprung für das Yin-Yang-Symbol, das sich vor 3600 Jahren als bildliche Darstellung von Push Hands begründete.

Ursprünglich entstand diese Übung zum Nutzen für die Gesundheit wurde jedoch, zum Ende des 16. Jahrhunderts, als Teil der inneren Kampfkünste aufgenommen.

Push Hands ist eine Partnerübung und besitzt ein breites Spektrum an Vorteilen.
Ihre Ausübung dient der Lockerung der Gelenke, indem die Akupunkturpunkte (chakras) entblockt werden und die Energie kanalisiert wird.

Diese bedeutende Methode ist eine wichtige Hilfe für die Verbesserung der Taichi-Bewegung.

Taichi Schwertform (Taiji Jian)

Taichi Schwert ist eine Übungsmethode, Energie (De Qi) nutzbar zu machen, diese auf das Schwert zu übertragen und bis an die Spitze zu leiten.

Die Übung hilft, den Körper zu kräftigen und die Physis zu verbessern, indem Gelenkigkeit und Geschicklichkeit gezielt gefördert werden.

Ähnlich wie bei der waffenlosen Hauptform wird durch diese Übung positive Energie und Selbstvertrauen gestärkt.

ALTERNATIVMEDIZIN (Taoistische Medizin).

Chikung im Rahmen der Chinesischen Medizin (Medizinisches Chikung).

Chikung ist eine uralte Praktik im Rahmen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie ist eine Wissensquelle verbunden mit der Ausübung von sanften Bewegungen, die uns dabei helfen, innere Ausgeglichenheit zu finden, negative Energie auszuleiten und positive Energie zu steigern. Unsere natürlichen Abwehrkräfte werden dadurch gestärkt und Krankheiten vorgebeugt. Sie hat eine vorteilhafte Wirkung für alle Altersgruppen.

  • Lebensenergie kultivieren und natürliche Abwehrkräfte aufbauen. (Mikrokosmischer Kreislauf unten).
  • Mikrokosmischer Kreislauf, außerordentliche Meridiane Ren Mai, Du Mai. Grundlegendes Yin-Yang-Chikung ‘Xiao Zhou Tien’.
  • Makrokosmischer Kreislauf. Energie aller Meridiane ‘Jing Ru’ und ‘Cai Li, Da Zhou Tien’.

Dirección

Escuela superior de Chikungtaichi Haoqing Liu

C/ Modesto Lafuente
Nº10 Bajo C
28010, Madrid (España)

Tel: 91 448 18 38
Fax: 91 448 18 10